Awareness-Schulungen



Individuelle Sensibilisierungsveranstaltungen für Behörden und Unternehmen – Planung, Durchführung und Auswertung als komplettes Dienstleistungspaket

Hintergrund:
Die größte Gefahr für die Sicherheit von IT und Daten in Behörden und Unternehmen geht vom Fehlverhalten der eigenen Belegschaft aus. Alle Schutzmaßnahmen und die damit verbundenen Investitionen sind wertlos, wenn die Mitarbeiter nicht risikobewusst und verantwortungsvoll im Alltag handeln. Sicherheitsvorschriften und -richtlinien sind eine wichtigen Komponente, verpuffen aber häufig, wenn sie von den Mitarbeitern als lästige Arbeitsbehinderung angesehen werden.
Hier gilt es, den Mitarbeitern nachvollziehbar und einprägsam darzustellen, welchen konkreten Gefahren ihre Institution ausgesetzt ist und warum der Beitrag eines jeden Einzelnen von elementarer Bedeutung für das Sicherheitsniveau ist.
______________________________________________________________________

Das Dienstleistungsangebot der Cyber Akademie:
Die Cyber Akademie führt Awareness-Schulungen für Mitarbeiter als Inhouse-Veranstaltung durch, um in kompakter Form den Mitarbeitern in Behörden und Unternehmen die Themen Informationssicherheit und Datenschutz, die damit verbundene Gefahren und die jeweilige individuelle Verantwortung nahezubringen.
Die Inhalte der Veranstaltungen werden in Abstimmung mit dem Kunden auf den individuellen Bedarf hin abgestimmt.
Auf Wunsch können auch Hacking-Vorführungen in die Veranstaltungen integriert werden.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns bitte direkt an oder senden Sie Ihre Anfrage an: info(at)cyber-akademie.de

Partner:


Veranstaltungen nach Datum


Juli 2017 (1)

August 2017 (1)

September 2017 (25)

Oktober 2017 (6)

November 2017 (14)

Dezember 2017 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Datenschutz
Digital Compliance
Informationssicherheit
Organisation & Best Practice
Rechtliche Anforderungen & Regulierung
Technische Mittel & Methoden
Zertifizierung